Erste Hilfe

Damit möglichst jeder Erste Hilfe leisten kann, bietet der ASB Kurse und Lehrgänge an, die Grundlagen vermitteln und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen.

ACHTUNG - aktuelle Corona-Schutzmaßnahmen (Stand 22.11.2021):

Für den Zutritt zu unseren Erste-Hilfe-Kursen gilt zur Zeit die 2G-Regel. Die 2G-Regel bedeutet, dass nur Personen, die vollständig geimpft oder genesen sind, Zutritt haben. Ein negativer Corona-Test reicht nicht aus. Der Nachweis über den Impf- bzw. Genesenenstatus ist vor Ort zu erbringen!
Ausnahme: Für Jugendliche zwischen 12 bis 17 Jahren gilt die 3G-Regel. (Zusätzlicher Test zu den Schultests erforderlich!)

  • Anmeldungen sind aktuell stets unter dem Vorbehalt, dass die aktuell gültigen Kontaktbeschränkungen durch die Bundes- und Landesregierung geändert werden.

  • Personen mit Anzeichen von Fieber, Husten, Kopfschmerz- und/oder Gliederschmerzen dürfen nicht am EH-Kurs teilnehmen!

  • Im Kurs ist eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) zu tragen.

  • Die Online-Anmeldung ist Voraussetzung zur Teilnahme am Kurs. 

 

Gebühr

Die Kursgebühr für Selbstzahler beträgt 45,00 €ASB-Mitglieder erhalten jährlich einen Gutschein zur kostenlosen Teilnahme!   

 

Zum Erste-Hilfe-Kurs

Im Erste-Hilfe-Kurs mit 9 Unterrichtseinheiten, der verpflichtend für den Erwerb des Führerscheins ist, lernen die Teilnehmer die Erstversorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr. Zum Lehrgang gehören ein theoretischer Teil und praktische Übungen. Die im Kurs vermittelten Maßnahmen können auch bei Unfällen in anderen Lebensbereichen die Folgen für den Einzelnen lindern oder sogar Leben retten.


Termine & Anmeldung

Sollten folgend keine Termine stehen, ist zur Zeit kein Erste-Hilfe-Kurs geplant. Bitte besuchen Sie in diesem Fall die Seite zu einem anderen Zeitpunkt erneut.       

Sa., 11.12.2021 09:00 - 16:30

Kurs: Erste Hilfe Kurs

ASB Kreisverband Westerwald, Hauptstr. 69 , Ausbildungsraum 1. Stock , 56477 Rennerod

(ausgebucht)